Was ist aus den Welpen geworden ?
Was ist aus den Welpen geworden ?

Zu allen die einen Welpen bei mir gekauft haben, habe ich Kontakt.
Per Telefon , Karten und mit vielen Bildern wird mir über die kleinen Racker berichtet.

Blacky : sein Name ist jetzt Jacky , er hat sich in der Farbe nicht verändert, er ist schwarz7weiß geblieben
nur das weiss ist mehr geworden.
Er ist sehr ängstlich und zurückhaltend, ansonsten ist er ganz lieb.

Flecki: er hat seinen Namen behalten wohnt mit seiner neuen Familie
in einem Haus mit Garten. Äusserlich hat er sich sehr verändert, von
den Flecken ist nur noch der Name geblieben. Er ist ein kleiner
Wonneproppen, von 6,5 kg

Bruno: sein Name ist jetzt Trusty....er ist der Liebling der Familie und wohnt
jetzt in Polle, standesgemaess Haus mit Grundstück. er besucht
die Welpenschule und kann schon viele kleine Kunststücke.
Mit dem hören klappt es auch schon ganz gut.

Boerny: sein Name ist jetzt Toni...er wohnt mit seinem Frauchen in Pirna .
Er ist ein kleiner Frechdachs geworden, der vor nichts Angst hat.
Am liebsten buddelt er im Garten herum..was er ja auch darf!!!!
Er mag am liebsten Kinder , von den Mietern im Haus schleppt er
Schuhe und Latschen weg.

Blondi: Sein Name ist jetzt Felix...er wohnt mit seinem Frauchen in Berlin.
Er ist auch ein ganz lieber geworden..der alle um den Finger wickelt
Mit den anderen Haustieren, den beiden Hasen hat er sich
inzwischen auch angefreundet.


Rudi: tja, Rudi hätte ich ja fast selbst behalten.Er wurde zweimal nicht ab-
geholt. Mit Susi seiner Mutter war er ein Herz und eine Seele.
Aber beim dritten Anlauf hat es geklappt...er wohnt jetzt in
Paderborn.
Den Namen hat er behalten.er ist ebenfalls ein kleiner Angsthase
und mag keine Männer, aus welchem Grund auch immer.


Eingetragen von wau-wau | Aufrufe: 2087
Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht