Weihnachtswunsch...
******* Susi *******
Informationen fuer Frauchen und Herrchen



der ideale Familienhund
Hund, Hund....alles

.....Hunde.-.Zitate.....



.....von Hund zu Mensch
Hundesitting...
viele Tips und Tricks
Tips und Tricks rund um den Hund
Regenbogenbruecke
Wer ist online?

Benutzer: 0
Gäste: 96
Wer ist wo?
Community
   
Login Login
Registrieren Registrieren
Websuche
Google

Urlaub mit dem Haustier
Urlaub mit Hund
Hundealter
Stoffe online kaufen
  Stoffe Online-Shop
Bauernregeln
US-Bus
http://usbus.de


Die Geburt der ersten Welpen


Die Geburt der ersten Welpen




Seit dem 25.05. beobachte ich nun Susi , bald muss es ja soweit sein.
Wieviele Welpen wird sie werfen,wieviele Rueden und Huendinnen werden es sein, hauptsache sie sind alle gesund.


Ich habe viel ueber das werfen gelesen,habe mit dem Tierarzt darueber gesprochen....aber wird alles auch so sein?
Laut Literatur wirft eine Huendin meinstens Nachts...also habe ich nachts geschlafen wie ein Hase.
Susi ist ok, war mit ihr nochmal beim Tierarzt und weil sie wahrscheinlich Pfingsten werfen wird, habe ich mir fuer den Notfall auch die Telefonnummer von der Tierklinik geben lassen.

Die Wurfkiste ist schon lange fertig.Habe alles mit alten Hundtuechern ausgelegt, nur Susi spielt nicht mit, moechte gern ihr Lager neben der Liege aufbauen.
Jonny der angehende Vater laesst alles kalt...was alle nur wollen.

Laut anraten der Tieraerztin habe ich auch Welpenmilch vorraetig.
Susi erhielt waehrend ihrer " Schwangerschaft " extra Portionen Futter, gekochtes Huehnchenfleisch.

Am Sonntag dem 27.05. gegen Mittag wird Susi etwas unruhig...na..es werden wohl Sonntagskinder.

Es ist alles bereit. Fotoapperat, Kuechenwage, Papier und Bleistift und und...

Mittagessen ist natuerlich an diesem Tag ausgefallen.

Susi wird immer unruhiger.
Sie springt viel in ihre vorbereitete Wurfkiste und scharrt die Unterlagen zusammen.
Wenn sie einmal ruhig liegt , zieht sich Susis Bauch von Zeit zu Zeit etwas zusammen.

Die Wehen werden immer staerker. Kurze Zeit spaeter erscheint der erste Welpe, es ist 15.15 Uhr. Es ist ein Ruede mit einem Geburtsgewicht von 198 Gramm.

Innerhalb weniger Stunden wirft Susi 7 Welpen , es sind alles Rueden.
der letzte Welpe erblickt um 19.51 Uhr das Licht der Welt.

Der vierte Welpe wird von Susi nicht angenommen . Er hat ein normales Geburtsgewicht von 149 Gramm.
Jegliche Versuche ihn an das Gesaeuge von Susi anzulegen schlagen fehl.
Eine Nahrungsaufnahme mit der Flasche schlaegt auch fehl, er kann einfach nicht trinken.
Am 28.05.verstirbt der kleine Welpe.

Es ist schon erstaunlich wie Susi alles meistert... Nachdem sie die Fruchtblase aufgebissen hat und die Welpen "abgenabelt "hat, werden sie nach vorn geworfen um sie dort sauber und trocken zu lecken,

Die ersten zwei Wochen verbringen die hilfslosen Welpen fast ausschliesslich mit schlafen und saugen.
Taeglich werden die Welpen von mir gewogen.
Sie nehmen im Schnitt taeglich zwischen 7 und 12 Gramm zu.





Eingetragen von wau-wau | Aufrufe: 2434
Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht

Handicap-Hunde-Gibst du uns eine Chance?
Kleine Katzen...
Kleine Katzen hab ich gern
Besucher noch viel lieber


Informationen fuer Frauchen und Herrchen
Katzen,Katzen...alles


.....Katzen - Zitate.....



...Tierische Pinnwand...

Dawanda-Shop
hier bist Du richtig....

   yoster auf DaWanda
Tierarztsuche......
 
 
Ort
PLZ
Name



Gassi - geh - Wetter
Zufallsbild
Bild
News rund um die Uhr..
SN powered by ShortNews.de
Besucherzaehler
X-Stat.de
Operationen
Seite drucken Seite drucken
Seite melden Seite melden
Seite empfehlen Seite empfehlen
Shop für Tiere
Zufalls Zitate

Billig tanken
        billig-tanken.de

Impressum | Kontakt | Nutzungsbedingungen